Vorsorgeuntersuchungen für Jungen (J1)

Erfahren Sie mehr über Jungendgesundheitsuntersuchung (J1). Mit 12 Jahren sollten Jungen zur Vorsorgeuntersuchung J1 zu ihrem Jugendarzt gehen. Bei diesem Termin, den alle Krankenkassen in Deutschland erstatten, wird die körperliche, seelische und geistige Entwicklung untersucht. Ein wichtiger Bestandteil der J1 ist die Überprüfung des Impfstatus.