Vollständige Gynäkologische Untersuchung

Erfahren Sie mehr über Gynäkologische Untersuchungsmethoden. Lagerung der Patientin auf dem Untersuchungstuhl Anziehen steriler Handschuhe Katheterisieren der Harnblase Inspektion und Tastuntersuchung der Vulva Spekulumuntersuchung der Portio vaginalis uteri und der Vagina.

Der Gynäkologe ist ein wichtiger Ansprechpartner für junge Mädchen, die eine Beratung zum Thema weiblicher Körper, Pubertät und Verhütung wünschen. Auch wer unter starken Regelschmerzen oder Unterleibsschmerzen leiden, sollte eine gynäkologische Praxis aufsuchen. Ein Gynäkologe untersucht die Frauen regelmäßig auf Brustkrebs, beim Abtasten können Hinweise auf Entzündungen und Tumorerkrankungen gegeben werden.

Vollständige Gynäkologische Untersuchung

Lagerung der Patientin auf dem Untersuchungstuhl Anziehen steriler Handschuhe Katheterisieren der Harnblase Inspektion und Tastuntersuchung der Vulva Spekulumuntersuchung der Portio vaginalis uteri und der Vagina.

Gynäkologische Untersuchung

Erfahren Sie mehr über Gynäkologische Infektionen. Die gynäkologische Untersuchung ist nicht nur als frauenärztliche Kontrolle beim Auftreten von Beschwerden zu verstehen.

Gynäkologie

Gynäkologie am Krankenhaus der Elisabethinen in Linz.

Katheter für Frauen

Erfahren Sie mehr über der Katheter für Frauen. Die hier veröffentlichten Filmsequenzen enthalten wichtige Hinweise zum sicheren und unkomplizierten Gebrauch des »SIMPLYCATH®« Katheters sowie allgemeine Informationen über die Blasenentleerung mit dem Intermittierenden Selbstkatheterismus (ISK).

Krebsvorsorge

Erfahren Sie mehr über Vorsorge von Krebs. Krebs ist in Deutschland nach den Herz-Kreislauferkrankungen die zweithäufigste Todesursache.