Weißer Hautkrebs

Erfahren Sie mehr über behandeln von Weißer Hautkrebs. Weißer Hautkrebs wird als eine Form von Hautkrebs vom schwarzen Hautkrebs unterschieden. Bei den beiden Formen entarten unterschiedliche Hautzellen, was nicht der einzige Unterschied ist. Schwarzer Hautkrebs ist in der Regel aggressiv und bildet Metastasen, also Tochtergeschwülste an weiteren Stellen des Körpers. Weißer Hautkrebs existiert in verschiedenen Formen, bei denen die Gefahr von Metastasen als geringer eingestuft wird. Aus diesem Grund gilt der weiße Hautkrebs im Vergleich zum schwarzen Hautkrebs als die zumeist ungefährlichere Variante. Das darf jedoch nicht dazu führen, dass man ihn unterschätzt. Unbehandelt kann ein weißer Hautkrebs tödlich enden.

Categories: 


Tumor Operation

Prof Sendler.Tumor OP.

Neue Wege in der Krebstherapie

Dr. Erwin Weijnen: Neue Wege in der Krebstherapie mit. 350.000 - 400.000 Menschen erkranken pro Jahr in Deutschland neu an Krebs. Oft versagt das Immunsystem, das zahlreichen Belastungen ausgesetzt ist.

Früherkennung von Hodenkrebs

Ziel und Zweck einer Hoden-Selbstuntersuchung ist das rechtzeitige Erkennen von Hodenkrebs. Zwar machen bösartige Hodentumore nur ein Prozent aller bösartigen Tumorarten bei männlichen Patienten aus, aber in der Altersgruppe der 20 bis 40-jährigen sind sie die am meisten vorkommenden bösartigen Tumore.

Zungenkrebs

Erfahren Sie mehr über Zungenkarzinom. Zungenkrebs ist ein bösartiger Tumor der Zungenzellen, der sogenannten Plattenepithelzellen. Deswegen wird auch häufig von Plattenepithelkarzinom gesprochen.