kehlkopfkrebs

Kopf-Hals-Krebs

Erfahren Sie mehr über Kopf-Hals-Krebs. Ein Kopf-Hals-Tumor ist eine bösartige (maligne) Erkrankung im Mund-Nasen-Rachen-Raum oder Hals.

Kehlkopfkrebs (Larynxkarzinom)

Erfahren Sie mehr über Therapie der Kehlkopfkrebs . Die häufigste Tumorerkrankung im Hals-Nasen-Ohrenbereich ist das Larynxkarzinom, also der Kehlkopfkrebs.

Neue Ansätze der Therapie von Kehlkopfkrebs

Erfahren Sie mehr über Therapie von Kehlkopfkrebs. In der Leipziger HNO-Universitätsklinik unter Leitung von Prof. Dr. Andreas Dietz verfolgt man seit einigen Jahren innovative Konzepte in der Behandlung von Krebs im Rachen und Kehlkopf.

Therapie von Kehlkopfkrebs

Erfahren Sie mehr über Therapie von Kehlkopfkrebs. Der Ratgeber für Ihre Gesundheit. In leicht verständlicher Form schildert Prof. Zenner die Behandlung von Kopf-Hals-Tumoren, also Gesichtskrebs, Nasenkrebs, Rachenkrebs, Kehlkopfkrebs und Krebs des Mundes.

Früherkennung von Kehlkopfkrebs

Die Zahl der Krebserkrankungen im Bereich der Mundhöhle, des Rachens, der oberen Atemwege und des Kehlkopfes steigt. Raucher und Alkohol trinkende Menschen weisen ein erheblich größeres Kehlkopfkrebsrisiko auf.

kehlkopfkrebs abonnieren