Krebsarten

Krebsarten

A

Aktinische Keratose
Akustikusneurinom
Akute lymphatische Leukämie (ALL)
Akute myeloische Leukämie (AML)
Analkrebs
Astrozytom
Augentumor

B

Basaliom
Basalzellkarzinom
Bauchspeicheldrüsenkrebs
Blasenkrebs
Bronchialkarzinom
Brustkrebs
Burkitt-Lymphom

C

Cancer of unknown Primary
Chronisch lymphatische Leukämie (CLL)
Chronisch myeloische Leukämie (CML)
CUP-Syndrom

D

Darmkrebs
Dickdarmkrebs
Dünndarmtumor

E

Eierstockkrebs
Endometriumkarzinom
Ependymome

G

Gallenblasenkrebs
Gallengangskrebs
Gastrointestinale Stromatumoren
Gebärmutterhalskrebs
Gebärmutterkörperkrebs
Gebärmutterkrebs
Gehirntumor
GIST
Glioblastom

H

Haarzellleukämie
Harnblasenkrebs
Harnröhrenkrebs
Hautkrebs
Hepatozelluläres Karzinom
Hirntumor
Hodenkrebs
Hodgkin-Lymphom
Hypophysentumoren

K

Karzinoide
Kehlkopfkrebs
Knochenkrebs
Kolonkarzinom
Kolorektales Karzinom
Kopf-Hals-Tumoren
Korpuskarzinom
Kraniopharyngeome

L

Larynxkarzinom
Leberkrebs
Leberzellkrebs
Leukämie
Lidtumor
Lippentumor
Lungenkrebs
Lymphdrüsenkrebs
Lymphom
Lymphomgranulomatose

M

Magenkrebs
Malignes Melanom
Mammakarzinom
Mastdarmkrebs
Medulloblastome
Melanom
Meningeome
Mischgliome
Morbus Hodgkin
Morbus Kahler
Multiples Myelom
Mundhöhlenkarzinom
Mycosis fungoides

N

Nasennebenhöhlentumor
Nasentumor
Nephroblastom
Netzhauttumor
Neurinom
Neuroblastom
Neuroendokriner Tumor
Nierenkrebs
Nierenzellkarzinom
Non-Hodgkin-Lymphome

O

Oligoastrozytome
Oligodendrogliome
Ösophaguskarzinom
Osteosarkom
Ovarialkarzinom

P

Pankreastumor
Peniskrebs
Pharynxkarzinom
Plasmozytom
Plattenepithelkarzinom
Plexuspapillom
Plexustumor
Prostatakrebs

R

Rachentumor
Rektumkarzinom
Retinoblastom

S

Scheidenkrebs
Schilddrüsenkrebs
Schwarzer Hautkrebs
Speicheldrüsentumor
Speiseröhrenkrebs
Spinaliom
Stachelzellkarzinom

T

Thymom

U

Unbekannter Primärtumor
Urethrakarzinom
Uteruskarzinom

V

Vaginalkrebs
Vulvakrebs

W

Weichteiltumor
Wilms-Tumor

Z

Zervixkarzinom
Zungenkrebs

Integration der Homoeopathie in die schulmedizinische Onkologie

Alternativer Krebstag - Dr. D. Spinedi. Integration der Homoeopathie in die schulmedizinische Onkologie.

Früherkennung von Hodenkrebs

Ziel und Zweck einer Hoden-Selbstuntersuchung ist das rechtzeitige Erkennen von Hodenkrebs. Zwar machen bösartige Hodentumore nur ein Prozent aller bösartigen Tumorarten bei männlichen Patienten aus, aber in der Altersgruppe der 20 bis 40-jährigen sind sie die am meisten vorkommenden bösartigen Tumore.

Prostata-Untersuchung

Erfahren Sie mehr über Prostata-Untersuchung. Ab dem 45. Lebensjahr haben alle Männer in Deutschland jährlich Anspruch auf eine Prostatakrebs-Früherkennung.

Krebsbehandlungen neue Methoden (Teil 1 von 3)

Erfahren Sie mehr über medizinische Behandlung bei Krebserkrankungen (Teil 1 von 3). Generell gilt für alle Krebserkrankungen: Die Heilungschancen sind um so höher, je früher die Erkrankung erkannt wird!