Krebsarten

Krebsarten

A

Aktinische Keratose
Akustikusneurinom
Akute lymphatische Leukämie (ALL)
Akute myeloische Leukämie (AML)
Analkrebs
Astrozytom
Augentumor

B

Basaliom
Basalzellkarzinom
Bauchspeicheldrüsenkrebs
Blasenkrebs
Bronchialkarzinom
Brustkrebs
Burkitt-Lymphom

C

Cancer of unknown Primary
Chronisch lymphatische Leukämie (CLL)
Chronisch myeloische Leukämie (CML)
CUP-Syndrom

D

Darmkrebs
Dickdarmkrebs
Dünndarmtumor

E

Eierstockkrebs
Endometriumkarzinom
Ependymome

G

Gallenblasenkrebs
Gallengangskrebs
Gastrointestinale Stromatumoren
Gebärmutterhalskrebs
Gebärmutterkörperkrebs
Gebärmutterkrebs
Gehirntumor
GIST
Glioblastom

H

Haarzellleukämie
Harnblasenkrebs
Harnröhrenkrebs
Hautkrebs
Hepatozelluläres Karzinom
Hirntumor
Hodenkrebs
Hodgkin-Lymphom
Hypophysentumoren

K

Karzinoide
Kehlkopfkrebs
Knochenkrebs
Kolonkarzinom
Kolorektales Karzinom
Kopf-Hals-Tumoren
Korpuskarzinom
Kraniopharyngeome

L

Larynxkarzinom
Leberkrebs
Leberzellkrebs
Leukämie
Lidtumor
Lippentumor
Lungenkrebs
Lymphdrüsenkrebs
Lymphom
Lymphomgranulomatose

M

Magenkrebs
Malignes Melanom
Mammakarzinom
Mastdarmkrebs
Medulloblastome
Melanom
Meningeome
Mischgliome
Morbus Hodgkin
Morbus Kahler
Multiples Myelom
Mundhöhlenkarzinom
Mycosis fungoides

N

Nasennebenhöhlentumor
Nasentumor
Nephroblastom
Netzhauttumor
Neurinom
Neuroblastom
Neuroendokriner Tumor
Nierenkrebs
Nierenzellkarzinom
Non-Hodgkin-Lymphome

O

Oligoastrozytome
Oligodendrogliome
Ösophaguskarzinom
Osteosarkom
Ovarialkarzinom

P

Pankreastumor
Peniskrebs
Pharynxkarzinom
Plasmozytom
Plattenepithelkarzinom
Plexuspapillom
Plexustumor
Prostatakrebs

R

Rachentumor
Rektumkarzinom
Retinoblastom

S

Scheidenkrebs
Schilddrüsenkrebs
Schwarzer Hautkrebs
Speicheldrüsentumor
Speiseröhrenkrebs
Spinaliom
Stachelzellkarzinom

T

Thymom

U

Unbekannter Primärtumor
Urethrakarzinom
Uteruskarzinom

V

Vaginalkrebs
Vulvakrebs

W

Weichteiltumor
Wilms-Tumor

Z

Zervixkarzinom
Zungenkrebs

Tag der offenen Tür in der Klinik für Prostata-Therapie in Heidelberg

Die Heidelberger Klinik für Prostata-Therapie ist auf schonende, minimal- invasive Therapieverfahren bei Prostataerkrankungern spezialisiert.

Elektronische Nase riecht Lungenkrebs

Ganz nach dem Vorbild der Natur erschnüffelt die so genannte elektronische Nase unterschiedliche Gerüche. Auch kann sie die Qualität von Lebensmitteln überprüfen und soll in Zukunft sogar Lungenkrebs diagnostizieren.

Ernährung und Krebs

Das TKTL-1 Gen ist verantwortlich dafür, dass Krebszellen sich im Körper ausbreiten. Ohne seinen wichtigsten Nährstoff, Zucker, kann das Gen nicht arbeiten, Krebs wird an seiner Ausbreitung gehindert.

Galvanotherapie bei Tumoren

Der Gleichstrom findet schon seit vielen Jahren eine breite Anwendung in der Medizin. Besonders in der Orthopädie/Sportmedizin und der Neurologie wurde er zur Schmerzbehandlung und zur Regeneration, z.B. zur schnellen Knochenheilung, eingesetzt.