Kindergesundheit Videos


Blähungen und Bauchschmerzen beim Baby

Eine weitere Ursache für Blähungen beim Baby kann die Nahrung der stillenden Mama sein. Durch die Muttermilch gelangen Inhaltsstoffe in den Bauch des Babys.

Pflege der bleibenden Zähne bei Kindern

Deshalb ist es genau jetzt wichtig Ihrem Kind zu helfen, eine gute Zahnpflege zu entwickeln (das beinhaltet Putzen und Mundspülungen), so dass seine bleibenden Zähne gesund bleiben.

Pflege der Milchzähne

Der Daumen zwischen den Zähnen ist stark genug, um unerwünschte Kieferverformungen zu bewirken. Deshalb gibt man dem Kind lieber einen Kieferfreundlichen Nuggi.

Wundbehandlung bei Kindern

Bei stärker blutenden Wunden den betroffenen Körperteil hochhalten und mit einem sauberen Taschentuch einige Minuten auf die Wunde drücken.

Trockene Haut beim Baby

Während größere Kinder und Erwachsene bei Hautproblemen hilfreiche Strategien entwickeln können, um beispielsweise Kratzen zu verhindern, sind Kleinkinder vollends auf die Fürsorge ihrer Eltern angewiesen.

Sonnenschutz für Babyhaut

Sie hat schlicht noch wenig Eigenschutz gegen die UV-Strahlung der Haut - ein Sonnenbrand kann in diesem Fall nicht absehbare Folgen haben. Daher gilt: NIEMALS die Babyhaut der direkten Sonneneinstrahlung aussetzen.

Pneumokokken-Infektionen bei Kinder

Eine Pneumokokken-Impfung soll gegen die Haupterreger der infektiösen, bakteriellen Pneumonie, die Pneumokokken, schützen.

Seiten

Kindergesundheit abonnieren