Brustkrebs - Diagnose und Therapie

Rund 55.000 Frauen erkranken jährlich erstmals an Brustkrebs. Manuela Schneider ist ein von ihnen. Wir haben die 34-Jährige von der ersten Untersuchung über die Diagnose bis hin zur Therapie begleitet.

Brustkrebs

Bei frühzeitiger Entdeckung kleinerer Tumoren kann oftmals weniger ausgedehnt operiert werden und die medikamentöse Behandlung schonender erfolgen.

Chemotherapie

Im Film der Deutschen Krebshilfe erklären Experten, worin sich die unterschiedlichen Medikamente einer Chemotherapie unterscheiden, wie lange die Therapie dauert und wie die Nebenwirkungen gemildert werden können.

Schmerztherapie Nach Einer Operation

Eine Verletzung ist immer unangenehm - und in manchen Fälle muss auch operiert werden. Vielen Patienten befürchten nach der Operation starke Schmerzen.

Wassergeburt

Das Kind ins Wasser gebären: Für viele Frauen ist dies eine wunderschöne Vorstellung. Die großen runden Gebärwannen in den Kreißsälen und Geburtshäusern strahlen die Entspannung förmlich aus.

Seiten

Front page feed abonnieren