Erste-Hilfe-Tipps: Verletzungen


Erfahren Sie mehr über Erste Hilfe für Verletzungen. Offene Wunden können erschreckend aussehen. Doch mit einem richtigen Verband kann man Verletzten leicht helfen. Was Sie bei der Verarztung von Wunden beachten sollten - und warum Ihnen vielleicht sogar Ihr Handy hilft. Eine Video-Anleitung.

Bei sämtlichen Wundversorgungen – wenn möglich – medizinische Handschuhe tragen. Einerseits schützen Sie sich selbst vor Infektionen durch Blutkontakt, anderseits schützen Sie das Kind vor Keimen, die sich auf Ihren Händen befinden.

Categories: 


Vollständige Gynäkologische Untersuchung

Lagerung der Patientin auf dem Untersuchungstuhl Anziehen steriler Handschuhe Katheterisieren der Harnblase Inspektion und Tastuntersuchung der Vulva Spekulumuntersuchung der Portio vaginalis uteri und der Vagina.

Gynäkologische Untersuchung

Erfahren Sie mehr über Gynäkologische Infektionen. Die gynäkologische Untersuchung ist nicht nur als frauenärztliche Kontrolle beim Auftreten von Beschwerden zu verstehen.

Gynäkologie

Gynäkologie am Krankenhaus der Elisabethinen in Linz.

Gynäkologischer Stuhl

Erfahren Sie mehr über Gynäkologischer Stuhl. Als Konisation bezeichnet man eine Operation, die darauf abzielt, ein kegelförmiges Gewebestück (Konus) aus Gebärmutterhals und Muttermund zu entnehmen.

Katheter für Frauen

Erfahren Sie mehr über der Katheter für Frauen. Die hier veröffentlichten Filmsequenzen enthalten wichtige Hinweise zum sicheren und unkomplizierten Gebrauch des »SIMPLYCATH®« Katheters sowie allgemeine Informationen über die Blasenentleerung mit dem Intermittierenden Selbstkatheterismus (ISK).