Computergestützte Hautkrebsvorsorge

Bei der computergestützten Videodokumentation werden die Muttermale mit einer speziellen HD (high density) Kamera untersucht. Dadurch kann man sehr viel genauer eine Aussage machen, ob sich ein Muttermal verändert und möglicherweise ein Melanom entsteht, als wenn es lediglich mit dem bloßem Auge betrachtet wird.